Man kann mit 50 geschafft sein....

Für Führungskräfte ist es selbstverständlich, alles im Job zu geben – meist ohne Rücksicht auf die eigenen Ressourcen. Doch die Grenzen von „alles geben“ und „sich verausgaben“ sind fließend. Immer mehr Manager leiden unter dem permanenten beruflichen Druck und der vielseitigen Verantwortung, ignorieren aber erste Alarmzeichen wie Erschöpfung, Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten oder Schlafstörungen. Und am Ende steht nicht selten eine ernsthafte Erkrankung oder die Diagnose Burn-out.

...oder es geschafft haben

Kann man erfolgreich sein und trotzdem das Leben genießen und auf Dauer fit, vital und motiviert bleiben? Das ist mit einer gesunden inneren Balance möglich. Um Führungskräfte dabei zu unterstützen, haben wir IN·BALANCE entwickelt.

Das Programm erstellt für jeden Teilnehmer seine ganz persönliche „Roadmap“ zu mehr Fitness, Leistungsfähigkeit und Ausgeglichenheit. Dabei geht es um kleine, aber hochwirksame Veränderungen im Lebensstil, die im Alltag helfen, das körperliche und seelische Gleichgewicht wiederzufinden oder zu optimieren. Gleichzeitig entwickeln Führungskräfte einen persönlichen Bezug zum Thema „gesund führen“ und werden von den Mitarbeitern als „Vorbilder“ für einen gesunden Lebensstil wahrgenommen.