Das richtige tun...

Das IN·BALANCE-System passt sich an den Lebensstil und Tagesablauf an, nicht umgekehrt. Ausgangspunkt ist jeweils der persönliche Status: Das körperliche und seelische Befinden und der Blick auf das, was verändert werden soll. Führungskräfte lernen so im Arbeitsalltag ihr Wohlbefinden und damit ihre Produktivität und Leistungsfähigkeit zu optimieren.

...und es richtig tun

Abgestimmt darauf entwickeln wir einen individuellen Maßnahmenplan. Die Aktivitäten – wie Workout, innere Ruhe finden oder Gewichtsmanagement – müssen zum Teilnehmer passen. Und ohne viel Aufwand umsetzbar sein. So fällt es leicht, sich an einen optimierten Lebensstil zu gewöhnen und ihn auf Dauer beizubehalten. 

Beispiele für Maßnahmen, die das IN·BALANCE Programm bietet. mehr